Vermittlungsoffensive

Zielgruppe:

Die Maßnahme Vermittlungsoffensive richtet sich an erwerbsfähige Erwachsene, die auf der Suche nach einer Arbeitsstelle sind. Die Zuweisung erfolgt durch das Fallmanagement der Sozialagentur der Stadt Mülheim an der Ruhr. Ziel der Maßnahme ist es, Sie intensiv auf dem Weg ins Berufsleben zu unterstützen und Sie individuell in ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis zu vermitteln.

Unsere Angebote:

  • Individuelle Beratung
  • Bewerbungsmanagement
  • Kommunikationstraining
  • Betriebspraktika
  • Coaching
  • Vermittlung
  • Gabelstaplerschulungen
  • Deutsch-Kurse
  • EDV-Schulungen
  • Kinderbetreuung

Im Erstgespräch legen auf Basis Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Vermittlung fest.

Im Rahmen eines Bewerbungstrainings erstellen wir gemeinsam zeitgemäße Bewerbungsunterlagen. Wir unterstützen Sie in der Stellenakquise, legen Ihnen in Frage kommende Stellenausschreibungen vor und entwickeln gemeinsam berufliche Alternativen. Sie werden in allen Fragen rund um Ihre Jobsuche beraten, z.B. bei der Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, bei der Anerkennung ausländischer Zeugnisse und Qualifikationen. Zudem können Sie Ihre Computerkenntnisse erweitern.

In betrieblichen Praktika erhalten Sie die Möglichkeit sich in der Praxis zu beweisen und Fertigkeiten aufzufrischen. Wir unterstützen Sie bei individuellen Problemen und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Lösungswege und Perspektiven.

Dauer

Der individuelle Maßnahmezeitraum beträgt maximal 6 Monate. Die Präsenzzeiten sind in der Regel mindestens 8 Stunden pro Woche.

Orte

Die Maßnahme wird in Mülheim an der Ruhr angeboten. Die Beratungs- und Schulungsräume finden Sie an der Löhstraße 18.

Downloads:


Download Vermittlungsoffensive (577 kB)
Informationsflyer: Die Maßnahme „Vermittlungsoffensive“ richtet sich an erwerbsfähige Erwachsene, die auf der Suche nach einer Arbeitsstelle sind. Die Zuweisung erfolgt durch das Fallmanagement der Sozialagentur der Stadt Mülheim an der Ruhr. Ziel der Maßnahme ist es, Sie intensiv auf dem Weg ins Berufsleben zu unterstützen und Sie individuell in ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis zu vermitteln.

Foto: Peter Possekel

Peter Possekel

Teamleiter
Dipl. Soz.-Wiss.
Schwerpunkt:
Vermittlung

Telefon: (0208) 301593-403
Telefax: (0208) 301593-499


oder bei der

Sozialagentur

Die Maßnahme wird gefördert durch die Sozialagentur der Stadt Mülheim an der Ruhr.