EMBEG –
Integration von Bedarfsgemeinschaften

EMBEG

Zielgruppe

Das Beratungsangebot richtet sich an Personen, die in einer Bedarfsgemeinschaft leben. Bei uns erhalten Sie kompetente Beratung und professionelle Unterstützung.
Die Zuweisung erfolgt über das Jobcenter Sozialagentur Mülheim an der Ruhr..

Inhalte und Ziele

Sie sind in einer schwierigen Lebenssituation und wollen Ihrem Leben eine neue Richtung geben?
Bei der Beratung stehen Sie und Ihre persönliche Situation im Mittelpunkt. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Lösungsstrategien und unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Ziele. Dabei gehen wir individuell auf Ihre Situation ein.
Wir begleiten Sie bei der Bewältigung der Problemlagen, finden mit Ihnen neue Perspektiven und zeigen Ihnen neue Wege auf.
In unseren Werkstätten können sie sich beruflich orientieren und verschiedene Berufsfelder kennen lernen. Dabei erproben Sie ihre Fähigkeiten und entdecken neue Fähigkeiten und Interessen.
Im Rahmen eines Bewerbungstrainings erstellen wir gemeinsam zeitgemäße Bewerbungsunterlagen.
In betrieblichen Praktika erhalten Sie die Möglichkeit sich in der Praxis zu beweisen und Fertigkeiten aufzufrischen.
Ein gezieltes Vermittlungscoaching hilft Ihnen bei der Stellensuche und begleitet Sie in eine neue Beschäftigung..

Unsere Angebote:

  • Individuelle Beratung
  • Unterstützung bei persönlichen Problemen
  • Begleitung in schwierigen Lebenssituationen
  • Berufliche Orientierung
  • Profiling
  • Qualifizierung in verschiedenen Berufsfeldern
  • Bewerbungstraining
  • Vermittlungscoaching
  • Betriebliche Erprobung
  • Gesundheitsorientierung
EMBEG

Dauer

Der individuelle Maßnahmezeitraum beträgt maximal 12 Monate. Die Präsenzzeiten richten sich dabei nach den individuellen Voraussetzungen und werden gemeinsam mit Ihnen vereinbart.

Orte

Die Maßnahme wird in Mülheim an der Ruhr angeboten. Die Beratungs- und Schulungsräume finden Sie an der Bülowstr. 104-110.

Downloads:


Download bbwe EMBEG – Integration von Bedarfsgemeinschaften (710 kB)
Informationsflyer: EMBEG. Das Beratungsangebot richtet sich an Personen, die in einer Bedarfsgemeinschaft leben. Bei uns erhalten Sie kompetente Beratung und professionelle Unterstützung. (Stand 06-16)

Foto: Stefan Trost

Stefan Trost

Prokurist
Lehrer
Bülowstraße 104–110
45479 Mülheim an der Ruhr

Telefon: (0208) 301593-411
Telefax: (0208) 301593-499


oder bei der

Sozialagentur

Die Maßnahme wird gefördert durch die Sozialagentur der Stadt Mülheim an der Ruhr.